„Altstadtzauber Soest“ setzt ab Sommer 2023 neue Akzente

14.06.2022

Historische Kulisse wird zur Bühne für internationale Straßenkünstler.

Soest – 14.06.2022

Unter dem Titel „Altstadtzauber“ plant die Wirtschaft und Marketing Soest GmbH ein internationales Straßenkunstfestival, das die historische Kulisse der alten Hansestadt erneut und auf ganz besonders lebhafte Weise in Szene setzen wird. Drei Tage lang bringen Akrobaten und Artisten, Comedians, Zauberer und Musiker ihr Publikum zum Lachen, Staunen und laden zum Mitmachen ein.

Neues Veranstaltungs-Highlight für Soest

Mut zur Veränderung und Lust Neues auszuprobieren, ist im Veranstaltungsbereich wichtiger denn je. Der Bördetag wird im Jahr 2023 pausieren und die Soester sowie die stets zahlreichen Veranstaltungsbesucher können sich im kommenden Jahr vom 9. bis 11. Juni auf ein komplett neues Veranstaltungs-Highlight freuen: Unter dem Titel „Altstadtzauber Soest - Lachen.Staunen.Begeistern“ kündigt die Wirtschaft und Marketing Soest GmbH als Veranstalterin bereits heute die Premiere eines internationalen Straßenkunstfestivals an. „Der Name ist dabei Programm“, so Geschäftsführerin Carolin Brautlecht, „denn zahlreiche hochkarätige Künstler aus aller Welt werden mit unterhaltsamen, unerwarteten und spektakulären Darbietungen das Publikum verzaubern und magische Momente schaffen.“

8 verschiedene Plätze werden zur Festival-Bühne

Auf acht verschiedenen Plätzen in der Soester Altstadt, die sich damit in eine riesige Festival-Bühne verwandeln wird, darf dann gelacht, gestaunt, aber auch selbst mitgemacht werden. Ein prallgefülltes Programm sorgt bis in die Abendstunden hinein mit einem rollierenden Spielplan gleichzeitig auf mehreren Plätzen für mitreißende und faszinierende Unterhaltung für kleine und große Zuschauer. „Insbesondere das Miteinander, die Interaktion zwischen Künstlern und Publikum, die sich hier ganz nah begegnen, schafft dabei eine ganz besondere Stimmung, die man einfach einmal selbst erlebt haben muss und die sicherlich für dieses neue Event besonders prägend sein wird“, erläutert Michael Schiewe, Leiter des Veranstaltungsbüros.

Das Prinzip Hut-Geld

Wie bei vergleichbaren, internationalen Straßenkunstfestivals dieser Art erhalten die Künstler keine Gage, sondern treten für Hutgeld auf. Die Künstler leben vom Applaus und ganz wichtig – auch vom Hutgeld der Besucher.

Die Wirtschaft und Marketing Soest GmbH arbeitet bei der Planung und Durchführung der Veranstaltung „Altstadtzauber“ mit der renommierten und auf solche Events spezialisierten Agentur Zeitenwanderer aus Österreich zusammen, die seit einigen Jahren zahlreiche Festivals in Europa begleitet. "Ich freue mich sehr aufSoest, eine Stadt, die mit ihren zahlreichen Plätzen, der fantastischen historischen Kulisse und ihrem Charme wie geschaffen ist für Straßenkunst“, zeigt sich der Geschäftsführer Tobias Hundertpfund der Agentur Zeitenwanderer schon voller Vorfreude.

Während der internationale Teil des Straßenkunstfestivals sich am Freitag und Samstag von den Mittagstunden bis in die Nacht hinein entfaltet, wird der Sonntag zum Abschluss ganz im Zeichen heimischer Künstler- und Artisten-Talente aus der Region stehen. Für den Sonntag laufen auch die Planungen für eine Öffnung der Geschäfte.

Carolin Brautlecht: „Wir sind überzeugt, dass wir mit diesem hochkarätigen Veranstaltungsformat das Angebot an attraktiven Groß-Events in Soest weiter qualitativ ausbauen und verbessern können und gleichzeitig die Altstadt ganz neu, frisch und in jeder Beziehung extrem bunt inszenieren.“

Die Wirtschaft und Marketing Soest GmbH sucht noch Sponsoren für das neue Veranstaltungshighlight, das auch eine überregionale Strahlkraft entwickeln soll. Dabei kann der Sponsor auch Pate für einen der acht Schauplätze werden.

Veranstalter: Wirtschaft & Marketing Soest GmbH in Zusammenarbeit mit Zeitenwanderer, Event- und Erlebnisagentur

Weitere Infos

Weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen:
https://www.wms- soest.de/veranstaltungen/unsere-jahres-highlights/
Folgen Sie uns in unseren sozialen Netzwerken:
www.facebook.com/wirtschaftundmarketingsoest/
www.instagramm.com/wirtschaftsundmarketingsoest/
Zur Wirtschaft und Marketing Soest GmbH:
www.wms-soest.de

Kontakt:
Birgitt Moessing
Tourist Information Soest
Teichsmühlengasse 3
59494 Soest
Telefon 02921 1036110
E-Mail schreiben

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (OpenStreetMap, Matomo). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.